Die Unterrichtsfächer

Jahrgang 5 und 6

In diesen Jahrgängen geschieht die leistungsgerechte Förderung in Mathematik, Englisch und Deutsch über differenzierte Aufgaben, der Unterricht findet im Klassenverband statt.

Aber die Schüler/innen lernen einige für sie neue Fächer kennen:

  • Naturwissenschaft (Nawi), welches die Fachbereiche Biologie, Physik und Chemie umfasst
  • Gesellschaftslehre (GL), welches die Fachbereiche Geschichte, Erdkunde und Politik umfasst
  • Arbeitslehre Technik und Hauswirtschaft
  • und natürlich die Stunden Segel sowie die AGs.

Ab dem Jahrgang 6 beginnt der Wahlpflichtunterricht (WPU), in dem die Schüler ein neigungsstarkes Fach wählen können. Hierzu werden der künstlerisch-musische Bereich, der naturwissenschaftliche Bereich gehören, aber auch das Angebot der Fremdsprache Spanisch und bei genügend Interesse Französisch.

Jahrgang 7 und 8

Beginnend ab Klasse 7 beginnt die leistungsgerechte Förderung in den Grund- und Erweiterungskursen:

  • in Mathematik und Englisch ab Klasse 7
  • in Deutsch ab Klasse 8

Zusätzlich wird im Bereich des Wahlpflichtunterrichts die Möglichkeit geboten, die zweite oder dritte Fremdsprache anzuwählen.

Jahrgang 9 und 10

Ab Klasse 9 beginnt die zusätzliche Differenzierung in einer Naturwissenschaft und zusätzliche Angebote für diejenigen Schüler/innen, bei denen sich anschließend der Übergang zu einem der Kooperationspartner oder in die Berufsausbildung abzeichnen, werden installiert.

Der Abgleich notwendiger Standards wird auch durch die Kooperation mit unseren Partnern, dem THG in Radevormwald und dem Berufskolleg Bergisch-Land, schon ab Klasse 5 gesichert.