Spendenaktion PCs

Der Distanzunterricht wurde auch 2021 über die Weihnachtsferien hinaus verlängert – weiterhin hatten zu viele Schülerinnen und Schüler keine adäquaten Endgeräte, da die vom Land versprochenen ausblieben. So wandte sich die Schulleitung zunächst via Sozialer Medien an die Öffentlichkeit und bat um Spenden alter, nicht mehr gebrauchter Geräte.

Dies bekam Radio Berg mit, interviewte die Schulleitung und übersandte uns diese Mitschnitte (Hiermit bedanken wir uns bei dem Sender Radio Berg für diese Unterstützung):

 

Insgesamt konnten fast 50 PCs oder Laptops an Schüler/innen verschenkt werden, die bis dahin zum Teil nur über Handys arbeiteten oder sich mit einem oder mehreren Geschwisterkindern einen teilte.

Marcel Klausing (SkS Rade) bei der Übergabe der Laptops durch Herrn Weller (GKN Sinter Metals)

Wir bedanken uns ausdrücklich für die Unterstützung bei unseren Kooperationspartnern Kuhn Edelstahl und Ehra – Emil Holzmann, für die Spenden bei GKN Sinter Metals Egineering GmbH und der Diakonie Radevormwald. Vor allen Dingen aber bedanken wir uns natürlich auch bei den zahlreichen Mitbürgern, die ihre Geräte spendeten und auf eigenen Wunsch namentlich nicht genannt werden.

Auch Sie haben noch gebrauchsfähige, aber nicht mehr von Ihnen benutzte Laptops und möchten diese Spenden? Herr Klausing freut sich über jede email unter klausing@sks-rade.de